Vielen Dank an nordbayern.de, der gemeinsamen Online-Plattform von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung, für die Veröffentlichung am 7. Juni 2017.

Die Fränkische Schweiz zählt mit rund 200.000 Kirschbäumen zu den größten Kirschanbaugebieten in Deutschland. Wie sieht die Arbeit der Obstbauern aus? Wie wird die Blüte zur Frucht? Und was passiert mit den Kirschen nach der Ernte?

Tobias Ott und ich nehmen Euch mit auf eine Reise von der Kirschblüte bis zur Ernte mit Geschichten rund um die weiße Blütenpracht und die rote Versuchung.

Hier geht´s zur Webreportage

Hinterlasse einen Kommentar

Benachrichtige mich zu:
avatar
5000
wpDiscuz